Quiltrand
English Version
Startseite
Aktuell
Patchwork- und Quiltkurse
Galerie
Muster
Kostenlose Muster
Tipps und Tricks
Links
Kontakt/Impressum

Tipps und Tricks

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

Tipps von Leserinnen:

Dreidimensionale Blätter (21.10.2010)

Helga J. hat den Pilzgarten genäht und die dazugehörigen Blattvorlagen für dreidimensionale Blätter verwendet.
(Bilder ihres Pilzgartens findest Du in der zur Seite Gästegalerie.)

Wie sie das gemacht hat, verrät sie hier:

 

 

 

Du legst aufeinander:

  • Stoff 1 mit der rechten Seite nach unten
  • dünne Vlieseline
  • Stoff 2 mit der rechten Seite nach oben
  • das Papier mit der Zeichnung
    (das dient gleichzeitig als Stabilisator)

 

 

In die Nähmaschine oben und unten den gleichen Faden einlegen.

Mit dichtem Zick-Zackstich die äußeren Konturen und den Stiel abnähen.

Die Blattadern mit Geradstich oder mit einem entsprechenden Zierstich nachsteppen, ggf. mehrfach.

 

 

 

 

Das Papier sauber herausreißen.

 

 

 

Das Blatt knapp an der Außenkante ausschneiden. Das Vlies sieht man nicht mehr. Vorsicht - nicht die Nähfäden kappen!

Damit hat man ein Blatt, das von beiden Seiten gut aussieht.

An einem Band auffädeln und aufhängen.

Bilder und Text von Helga J.

 

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

 
nach oben Seitenanfang

© Regina Grewe, Kamen
Letzte Änderung: 21.10.2010