Quiltrand
English Version
Startseite
Aktuell
Patchwork- und Quiltkurse
Galerie
Muster
Kostenlose Muster
Tipps und Tricks
Links
Kontakt/Impressum

Tipps und Tricks

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

Inspired by The Beatles - An Art Quilt Challenge
(Inspiriert von den Beatles - Eine Art-Quilt Herausforderung)

Inspired by The Beatles - An Art Quilt Challenge

nach unten Die Geschichte meines Quilts

Donna DeSoto, leidenschaftliche Quilterin in Fairfax, Virginia, USA, liebt die Beatles und ihre Musik. 2013 rief sie dazu auf, Quilts zu den einzelnen Songs der Beatles zu nähen. Aus dieser Idee entwickelte sich ein einzigartiges und umfangreiches Abenteuer!

Am 09. Februar 1964 hatten die Beatles nach ihren Erfolgen in England ihren ersten Auftritt in den USA, und zwar in der Fernsehshow von englischsprachige Seite Ed Sullivan. Zwei Tage später spielten sie ihr legendäres deutschsprachige Seite erstes USA-Konzert im (seillosen) Boxring des Washington Coliseum. Diese 35 (!) Minuten haben die amerikanische Musikwelt schlagartig verändert.

149 Quilterinnen aus den USA und Canada und eine aus Deutschland haben sich auf Anregung von Donna an dieses Ereignis und die Zeit der "Beatlemania" erinnert. Jede wählte ein Lied aus und nähte einen Quilt dazu. Die Arbeiten sind sämtlich 60 x 60 cm groß, aber so unterschiedlich, wie man sich nur vorstellen kann! Naturalistisch, abstrakt, humoristisch, grafisch…ausgeführt in allen denkbaren Techniken. Ich habe natürlich auf Papier genäht, was sonst!

Die 150 Art-Quilts werden als Ausstellung zwei Jahre lang zu den großen Quilt-Festivals in den USA reisen. Die erste Station ist das berühmte Quilt-Festival in Houston, Texas, ab Ende Oktober 2014. Welche Ehre! Aber damit nicht genug: Der renommierte Schiffer-Verlag in den USA veröffentlichte im August 2014 das Buch, das Donna DeSoto über die Beatles-Quilts zusammengestellt hat. Es stellt alle Arbeiten vor und erzählt die Geschichten dazu. Es ist kein Anleitungsbuch, vielmehr eine Inspirationsquelle für Art-Quilter, ein Sammlerstück für Musikfreunde, und eine wunderbare Erinnerung für Beatles-Liebhaber.

Der Klappentext, frei übersetzt:

Zur 50-Jahr-Feier des ersten Beatles-Auftritts in den USA haben 150 Quiltkünstlerinnen je einen anderen Beatles Song ausgesucht und in einem 60 x 60 cm Quilt dargestellt. Angeregt durch die große Menge an Melodien und Texten der Beatles haben sie mit Talent und Phantasie wunderschöne Kunstwerke geschaffen. Begleitet von 169 Bildern wird der persönliche Hintergrund der einzelnen KünsterlerInnen dargestellt. Entdecke die Geschichte hinter ihren Quilts und warum sie diesen speziellen Song ausgewählt haben. Lies manche persönliche Erinnerunn der Quilterinnen an die Beatles und viele Beschreibungen und Details hinsichtlich der Entstehung dieser einzigartigen Objekte. Erlebe die Magie, wenn KünstlerInnen mit der Herausforderung konfrontiert werden, Melodien und Stoff, Texte und Fäden und die Liebe zur Beatles-Musik mit Leidenschaft für das Nähen kombinieren. Dieses Buch ist eine reiche Quelle sowohl für Quilt-Künstler als auch für Musikfreunde, und ein wunderbares Erinnerungsstück für Beatles-Liebhaber.

Über die Autorin: Andere sammeln Quilts, Donna Marcinkowski DeSoto sammelt QuilterInnen. Sie fördert Gemeinschaftssinn und Freundschaft unter Quiltern. Sie lädt ausdrücklich jeden ein, der Gruppe beizutreten, an Projekten teilzunehmen, einmal alles stehen- und liegenzulassen und einfach Freude zu haben. Wenn sie nicht daheim bei ihrer Familie in Fairfax, Virginia, ist, wo der Geschirrspüler rumpelt, die Computer-Tastatur klappert oder die Nähmaschine summt, ist sie in der geliebten Gesellschaft von QuilterInnen zu finden. Donnas Arbeiten wurden mehrfach bei regionalen und nationalen Veranstaltungen und sozialen Projekten ausgestellt und in Zeitschriften und Büchern veröffentlicht.

Buchcover

 
Das Buch zum Beatles-Projekt erschien in englischer Sprache im renommierten Schiffer-Verlag in den USA. Es ist gebunden und hat 176 Seiten in etwa DIN A4-Format. In Deutschland ist es über den Buchhandel ebenfalls erhältlich, zum Beispiel deutschsprachige Seite hier.

Mein Quilt: Rock And Roll Music

Rock And Roll Music

 

Als ich - auf Einladung von Donna - einen Song auswählen sollte, blieb mein Auge in der langen Liste von über 300 Titeln an "Rock And Roll Music" hängen. Rock and Roll! Das weckte Erinnerungen an die Zeit, als ich jung und eine leidenschaftliche (Turnier-)Tänzerin war. Nach den formalen Trainingsstunden in der Tanzschule schwirrten wir oft ab in die damals noch neuen Diskotheken, um den - in der Tanzschule verpönten - Rock`n Roll zu tanzen. War das eine verrückte Zeit!

deutschsprachige Seite Hier kannst Du den Original-Song von den Beatles anhören und ansehen. Die Bildqualität war damals leider nicht besser!

Der Song stammt ursprünglich von Chuck Berry, der ihn schon 1957 zum Hit machte. Der Text spricht von der großen Liebe zur Rock'n Roll Musik, erst recht, "wenn Du mit mir tanzt". Das war mein Stichwort.

Mit Hilfe der schönen Beine von Uschi und der Taschentuchspitze von Karin habe ich meinen Quilt entworfen und genäht. Zwar waren Petticoats in den 60ern schon nicht mehr angesagt, aber weil sie mir so gut gefallen, habe ich mir die künstlerische Freiheit genommen, meiner Tänzerin einen anzuziehen. In den sechziger Jahren waren die Fernsehbilder noch schwarz-weiß, daher lag diese Farbwahl nahe. Dazu das rote Feuer der Rock'n Roll Musik!

Bilder von meinem Quilt findest Du in der zur Seite Galerie.

Mein Quilt in Houston!
Mein Quilt in Houston!

 

zur Seite Weitere Tipps und Tricks

 
nach oben Seitenanfang

© Regina Grewe, Kamen
Letzte Änderung: 25.06.2016